Data Backup in die Cloud


Sie stehen bzgl. Ihrer IT-Sicherheit vor folgenden technischen Herausforderungen:

  • Einfaches, skalierbares Daten Backup für bekannte Applikationen, File Server, SharePoint, SQL Server und Exchange
  • Verschlüsselte Backups in globale geo-redundante Rechenzentren
  • Weiterer Speicher für Kunden schnell und einfach zur Verfügung. Jederzeit.

Über Microsoft Azure Cloud Backup ist es möglich, Daten in die Cloud zu sichern. Die Sicherung funktioniert über einen Backup Agent der vom Azure Portal heruntergeladen werden kann. Kunden die Microsoft Data Protection Manager im Einsatz haben, können den Cloud Speicher auch direkt über den DPM als Replikations-Speicher nutzen.

Vorteile:

  • Backup-Speicher flexibel skalierbar
  • Datensicherung wird verschlüsselt übertragen
  • Der Backup-Speicher kann als Langzeitarchiv genutzt werden
  • Bekannte Benutzeroberfläche
  • Es können sowohl Daten von lokalen als auch von Cloud-Servern gesichert werden
  • Hochverfügbarkeit 99,99%

Nachteil:

  • Rücksicherung einer großen Datenmenge in die lokale Server Infrastruktur kann je nach Datenleitung längere Rücksicherungszeiten verursachen
  • Systemstatusdatei-Sicherungen und Bare-Metal-Sicherungen sind mit Windows Azure Online Backup nicht möglich

Cloud Backup ist nicht möglich:

  • Das Volume ist nicht mit NTFS formatiert
  • Der Laufwerktyp entspricht nicht „Fest“
  • Das Volume ist schreibgeschützt
  • Das Volume ist zurzeit nicht online
  • Das Volume befindet sich auf einer Netzwerkfreigabe
  • Das Volume ist durch die BitLocker-Laufwerksverschlüsselung gesperrt. Wenn BitLocker auf dem Volume aktiviert ist , muss das Volume entsperrt werden, bevor es gesichert werden kann.